Personal Trainer Blankenese
Natalie Brandts

Trainer Profil

Natalie Brandts – Personal Trainer, Physiotherapeutin (Studium an der Hochschule Amsterdam) und Ernährungsberaterin

PERSONAL TRAINER MIT PHYSIOLOGISCHEM FACHWISSEN

Ihr Wissen als ausgebildete Physiotherapeutin und zertifizierte Ernährungsberaterin hat Natalie Brandts vor den meisten Fehlern bewahrt, die Frauen bei ihren Trainingsprogrammen üblicherweise begehen – aber nicht vor allen, wie ihre Geschichte zeigen wird.

„Als Physiotherapeutin habe ich praktisch von Haus aus ein tiefgehendes anatomisches Wissen, kombiniert mit der Physiologie des Körpers“, erzählt das norddeutsche Energiebündel, 1989 in Hamburg geboren. „Dieses Wissen geht sicherlich weit über das hinaus, was beim normalen Trainerschein vermittelt werden kann. Physiotherapeuten haben daher auch ein besseres Verständnis, was man mit welchem Training bewirken kann – und welche Übungen nichts bringen.“

personal trainer blankenese

Als Natalie gefragt wurde, ob sie für Fortius Fitness als Personal Trainer arbeiten möchte, reichte ihr ein kurzer Blick auf das Grundkonzept, um zu wissen, dass sie hier richtig ist. „Ich habe recht schnell zugesagt, weil dieses Konzept zu 100 % Prozent zu meinen eigenen Ansichten passt. Es entspricht genau dem Lehrstoff, wie er auch an Hochschulen unterrichtet wird. Was dagegen in den meisten Fitnessstudios praktiziert wird, hat leider damit nichts zu tun. Es ist eben ein langer Prozess, bis bestimmte Fitness-Mythen verschwinden.“

„KRAFTTRAINING IST DIE BESTE TRAININGSFORM“

Fortius Fitness ist angetreten, um ein für alle Mal mit diesen Mythen aufzuräumen. Natalie ist aus voller Überzeugung dabei! „Wer sein Programm nach den aktuellen wissenschaftlichen Erkenntnissen ausrichtet, der macht definitiv etwas richtig. Deshalb war es für mich und meinen Mann Björn auch sofort klar, dass wir hier die richtigen Partner gefunden haben. Wir stehen beide hinter diesem Konzept – eben, weil es stimmt und weil wir seit Jahren selbst danach leben. So ein Ansatz fehlt auf dem deutschen Markt noch.“

Das Fortius Fitness Prinzip basiert auf Krafttraining als der besten Trainingsform, um schlank zu werden und zu bleiben. Das kann Natalie nur bestätigen: „Krafttraining ist 
die intelligentere Art, zu trainieren. Es gibt eine Vielzahl von Studien, die beweisen, dass reines Cardiotraining nicht sonderlich effektiv ist. Ich habe zum Glück auch in der Vergangenheit kein Cardiotraining praktiziert, weil ich das noch nie leiden konnte. 
Ich habe nie verstanden, weshalb so viele Menschen Freude am Joggen haben. (lacht) 
Ich finde es anstrengend und langweilig.“

SPORT, FITNESS UND PERSONAL TRAINING ALS BERUFUNG

Ihre ersten sportlichen Schritte hat Natalie in der Turnhalle unternommen – sie war Leistungsturnerin, bis sie im Alter von 16 Jahren selbst den Trainerschein machte, um kleine Mädchen zu trainieren. Schon damals spürte sie, dass sie ihre Berufung gefunden hatte: „Es gibt nichts Schöneres, als den Erfolg von anderen zu sehen. Es ist der Kontakt zu den Menschen, der mir am meisten Spaß macht. Ich habe die Möglichkeit, anderen den richtigen Weg zu zeigen und ihnen bei einem Problem zu helfen. Das ist meine Lebensaufgabe, für mich wäre es ein Alptraum, im Büro zu sitzen! Andere finden das angenehm, aber für mich war es schon immer klar, dass es etwas mit Sport und Fitness sein muss.“

NATALIE SIEHT DEN MENSCHEN IN SEINER GESAMTHEIT

Nach ihrem Studium an der Hogeschool van Amsterdam hat sie gemeinsam mit ihrem Mann Björn eine Ausbildung zum Personal Trainer absolviert. Danach haben die beiden lange Zeit in den Niederlanden gelebt und als Personal Trainer gearbeitet. Nach einem Zwischenstopp in Belgien, in dem sie als Physiotherapeutin tätig war, ist sie jetzt wieder in Deutschland gelandet – als Personal Trainer für Fortius Fitness. „Damit wird ein Traum für mich wahr, ich habe immer davon geträumt, meine verschiedenen Ausbildungen in einem Studio zu konzentrieren. Mit dem Konzept von Fortius Fitness hat es jetzt endlich geklappt. Darüber bin ich sehr glücklich.“

Fortius Fitness legt großen Wert auf eine enge Bindung zwischen Trainer und Klient. Viele Klienten kommen mit persönlichen Problemen, für die sie seit Jahren keine Lösung gefunden haben, und sind erst einmal skeptisch. Vertrauen ist das Schlüsselwort – auch für Natalie: „Personal Training ist – wie der Name schon sagt – eine sehr persönliche Sache. Es ist ähnlich wie in der Physiotherapie, man ist nicht nur als Trainer da, der sich um rein körperliche Dinge kümmert, sondern man ist auch da, um die Psyche von Menschen zu unterstützen. Ich würde sogar sagen, dass wir uns zu 60 % um den Kopf kümmern und zu 40 % um den Körper. Ein guter Personal Trainer sieht den Menschen immer in seiner Gesamtheit und versucht, sich mit ihm zu identifizieren. Nur dann kann er wirklich helfen.“

ERNÄHRUNG NACH DEN EINFACHEN FORTIUS-PRINZIPIEN

Ein guter Trainer macht oft den Unterschied – aber auch sie (oder er) ist nur ein Mensch, der Fehler macht. Vor der Geburt ihrer Tochter hat Natalie einige Jahre lang konsequent auf Muskelvolumen trainiert – sieben Tage die Woche, um den Körper zu bekommen, den sie sich gewünscht hat. „Das war schon sehr viel, wie ich heute finde. Mit dem Konzept von Fortius Fitness reichen jetzt drei Trainingseinheiten pro Woche aus. Darüber bin ich froh, auch wegen unserer Tochter.“

Obwohl Natalie auch ausgebildete Ernährungsberaterin ist, hat sie bis zu ihrer Schwangerschaft „alles Mögliche ausprobiert, um ihren Traumkörper zu behalten, was sich allerdings kaum in einen normalen Alltag integrieren ließ“, zum Beispiel Intermittent Fasting (Intervallfasten), Kalorien zählen oder Carb Cycling (abwechselnde hohe und niedrige Kohlenhydratzufuhr),. „Doch seit der Geburt unserer Tochter gestalte ich meine Ernährung konsequent nach den einfachen Fortius-Fitness-Prinzipien und fühle mich damit wesentlich wohler und uneingeschränkter.“

Was sagen Klienten

* Gesetzlicher Disclaimer: Die erzielten Ergebnisse können von Person zu Person variieren. Die späteren Ergebnisse sind bei Programmbeginn vom Verhältnis zur Grundform, von der körperlichen Konstitution und von der Zusammensetzung von Fett- und Muskelanteil abhängig.