Erfahrungsbericht – Alter: + 40 Jahre

Hier findest Du eine Auswahl unserer Klienten, die 40 Jahre oder älter sind. Um die 40 realisieren die meisten, dass die biologische Alterung auch sie erreicht hat. Das macht sich nicht nur an den ersten Falten und grauen Haaren bemerkbar, sondern auch an der Muskelmasse und der Körperkraft, die von nun an abnehmen. Egal, wie viel Zeit sie in Ausdauertraining investieren, viele Frauen und Männer haben plötzlich Probleme damit, ihr Gewicht zu halten. Gesunde Ernährung allein reicht nicht mehr, um so schnell wie früher abzunehmen.

Die Familie nimmt viel Zeit in Anspruch, man eilt von Termin zu Termin. Es ist also schwierig, die Zeit für das Training zu finden und die Energie aufzuwenden, um so gesund zu leben, wie man es gerne würde. Zum Glück ist es mit Fortius Fitness möglich, mit einem minimalem Einsatz von Trainingszeit und überschaubaren Ernährungsregeln den maximalen Gewinn für das Wohlbefinden zu erzielen.

Henrik nahm 15,8 kg ab

„Ich trage jetzt drei Kleidergrößen weniger, und auf einmal habe ich im Café meinen Caffè Latte mit Herzchen im Milchschaum serviert bekommen. Ich habe noch nie in meinem Leben so einfach abgenommen – die Kilos sind regelrecht dahingeschmolzen. Was noch viel wichtiger ist: Ich fühle mich gesünder, und es geht mir viel besser als die Jahre zuvor.“*

Henrik Agerbo – 40 Jahre, Frederiksberg, Dänemark

Heidi verlor 32 cm Umfang und änderte ihren Lebensstil

“ „Das Ansprechendste am Programm von Fortius Fitness ist, dass es einfach ist! Die Übungen sind – ebenso wie die Ernährungsanweisungen – nicht kompliziert. Von der Ankunft bis zum Trainingsende dauert es nur 1 Stunde.”*

Heidi Bredberg Petersen

„Ich habe mich für Fortius Fitness entschieden, weil ich wegen einer Verletzung ein halbes Jahr nicht laufen war. Ich musste SOFORT eine Alternative finden, sonst hätte ich mein Gewicht nicht halten können.

Ich habe einen Vormittag lang im Internet recherchiert und bin so auf Fortius Fitness gestoßen. Anfangs war ich recht skeptisch, weil ich das Gefühl hatte, dass Fitnessstudios nichts für mich seien, aber die Informationen auf der Website von Fortius Fitness fand ich so spannend und vielversprechend, dass ich das Formular ausgefüllt und abgeschickt habe.

Ich bin sehr bodenständig. Deshalb war ich immer der Auffassung, dass ein Personal Trainer ein bisschen zu protzig für mich ist.

Diese Zweifel wurden jedoch schnell beseitigt, als ich vom Fortius Fitness Team eine sehr persönliche und aufmerksame Antwort auf meine Anfrage erhielt. Auf Basis meiner persönlichen Beschreibung wurde mir ein Trainer vorgeschlagen, der genau zu mir passt.

Diese „Begrüßung“ machte den Unterschied, und ich vereinbarte ein Erstgespräch bei Mia Schwencke, die danach mein Personal Trainer wurde.

Das Ansprechendste am Programm von Fortius Fitness ist, dass es einfach ist!

Die Übungen sind – ebenso wie die Ernährungsanweisungen – nicht kompliziert. Von der Ankunft bis zum Trainingsende dauert es nur 1 Stunde.

Auch wenn es einfach zu sein scheint, bekommt man von den Übungen Schweiß auf der Stirn. Wenn man mit dem Training fertig ist, hat man das Gefühl, seinen ganzen Körper effektiv genutzt zu haben.

Ich habe gerade das Basisprogramm abgeschlossen. Bei Mia als Personal Trainer war ich die ganze Zeit über in professionellen Händen. Nebenbei habe ich von ihren Tipps für einfache und leckere Rezepte für den Alltag viel profitiert.

Alles in allem kann ich Dir ein Trainingsprogramm bei Mia nur wärmstens empfehlen.“

Heidi Bredberg Petersen – 41 Jahre, Veterinärmedizin-Studentin, Brønshøj, Dänemark

Katrine hat in 4 Wochen 5,1 kg Fett abgenommen und 31 cm verloren

„Es war unglaublich befriedigend, zu sehen und zu spüren, wie der Körper sich verändert. Körperpartien, die jahrelang nicht definiert waren, sind es jetzt :)“*

Katrine tabte sig

Katrine Herfort Bruun

„Nach der Geburt meines inzwischen zwölfjährigen Sohnes ging mein Gewicht hoch und runter.

Vor der Geburt war ich schlank und musste nie über Ernährung oder Training nachdenken. Für mich war es ungewohnt, Kalorien zu zählen.

Nach der Geburt habe ich dann zeitweise sehr viel Zeit damit verbracht, mein Essen zu wiegen und die aufgenommene Kalorienmenge zu notieren, dann wiederum habe ich überhaupt nicht mehr darauf geachtet – mit dem Ergebnis: Jo-Jo-Effekt.

Ich experimentierte mit ganz verschiedenen Diäten, die alle eines gemeinsam hatten: Es mussten Kalorien gezählt werden.

Mein Leben lang war ich zwar aktiv, hatte aber noch nie ein Fitnessstudio betreten. Ich dachte,Menschen, die dort trainieren, seien von ihrem Körper besessen und auch ein bisschen nervig, und ich wollte meine freie Zeit anders verbringen :)

Mal wieder auf der Suche nach einer guten Diät (die es nicht gibt), bin ich im Internet zufällig auf einige Erfahrungsberichte über Fortius Fitness gestoßen. Mir gefiel die Idee, meinen ganz eigenen Personal Trainer zu haben, der mir zeigen konnte, wie, wie viel und wie lange ich trainieren soll –und das in einer persönlichen Umgebung, ohne viele fremde Menschen um mich herum.

Vor dem ersten Treffen mit Randi war ich supernervös – erwartet mich eine „Boot-Camp Trainerin“, die ihre Anweisungen im Stakkato herausbrüllt statt zu reden?

Würde sie denken, dass ich ein hoffnungsloser Fall bin und es unmöglich sei, mich zu trainieren? Alle Vorurteile wurden bereits beim ersten Treffen aus dem Weg geräumt!

Randi war ruhig, super sympathisch und entgegenkommend. Sie hörte mir aufmerksam zu und konnte sich gut in meine Wünsche, Ziele und Vorstellungen hineinversetzen.

Sie ist sehr kompetent, weiß viel über Ernährung und Trainingsmethoden und bemerkte sofort, dass ich ein bisschen besessen davon war, Kalorien zu zählen. Sie stärkte mich mental dabei, mit dem Kalorienzählen aufzuhören.

Ebenso forderte sie mich auf, das Wiegen sein zu lassen – nicht nur mein Essen, sondern auch mich selbst. Anfangs war das sehr beängstigend für mich, aber es zeigte sich, dass dadurch vieles leichter wurde. Buchstäblich: Ich kann jetzt ins Restaurant gehen, ohne eine Waage in der Handtasche dabei zu haben. Und im übertragenen Sinne: Ich verliere sowohl Kilos als auch Umfang!

Es war unglaublich befriedigend, zu sehen und zu spüren, wie mein Körper sich verändert.

Körperpartien, die jahrelang nicht definiert waren, sind es jetzt.

Ein großer Vorteil, mit Randi zu trainieren, ist auch, dass man schnell Fortschritte erzielt und Ergebnisse sieht.

Zudem habe ich bemerkt, dass ich mehr Energie im Alltag habe.

Heute konzentriere ich mich mehr auf mein Wohlbefinden als auf mein Gewicht. Ich mag meinen Körper und bin stolz auf ihn, auch wenn ich mein Wunschgewicht noch nicht erreicht habe.

Ich bin sehr motiviert und trainiere regelmäßig und mit Freude. Nicht nur, weil ich besser aussehe, sondern weil ich mich besser fühle.

Ich kann jedem, der noch zögert, mit einem Training anzufangen, Randi und Fortius Fitness wärmstens empfehlen.“

Katrine Herfort Bruun – 43 Jahre, Haslev, Dänemark

Troels hat abgenommen, eine schönere Haut bekommen und keine Rückenschmerzen mehr

„In drei Monaten habe ich es von Kleidergröße XL auf M geschafft und fast 9,5 kg abgenommen. Abgesehen vom Gewichtsverlust bin ich stärker geworden und habe keine Probleme mehr mit meinem Rücken.“*

styrketraening Tina

Troels Thomsen

„Ich habe bei Fortius Fitness angefangen, weil ich abnehmen und etwas gegen meine Rückenschmerzen unternehmen wollte.

Ich habe ein Programm bei Tina absolviert. Sie hat mich gleich am Anfang sehr ausführlich zu den Themen Training, Ernährung und Schlaf beraten.

Das Training bei Fortius Fitness hat mir sehr viel gebracht.

In drei Monaten habe ich es von Kleidergröße XL auf M geschafft und fast 9,5 kg abgenommen. Abgesehen vom Gewichtsverlust bin ich stärker geworden und ich habe keine Probleme mehr mit meinem Rücken.

Tina ist eine fantastische Trainerin. Ich habe mich auf jedes Training gefreut, obwohl ich wusste, dass es hart werden würde.

Tina weiß, was ein richtig gutes Training ausmacht und wie man die gesetzten Ziele erreicht. Sie ist immer gut gelaunt – das ist ansteckend und hilft dabei, das Training durchzuhalten. Nach dem Training hatte ich immer einen komplett freien Kopf.

Heute fühle ich mich viel wohler. Tina hat mir geholfen, ein neues und besseres Leben zu führen.

Womit ich nicht gerechnet hatte: Die Ernährung nach den Empfehlungen von Fortius Fitness hatte auch einen positiven Effekt auf meine Haut. Früher hatte ich Probleme mit Ekzemen. Nach der Ernährungsumstellung hat sich mein Hautbild stark verbessert.

Nach einer Beinverletzung im Frühling 2017 bin ich noch einmal zu Fortius Fitness zurückgekehrt, um mir Unterstützung bei der Rehabilitation zu holen.

Zum Glück konnte ich ein Programm bei Tina vereinbaren.

Ich kann sie nur wärmstens empfehlen.“

Troels Thomsen – 40 Jahre, Gastwirt, Ebeltoft, Dänemark

Dan nahm 16 kg Fett und 70 cm an Körperumfang ab und halbierte seinen Körperfettanteil

„Einige haben nicht daran geglaubt, dass ich so standhaft sein und meine nicht so guten Essgewohnheiten dauerhaft umstellen könnte. Aber mit Nanas Hilfe ist gesund leben ein Teil meines Alltags geworden.“*

Dan Jeppesen – 48 Jahre, Sanitärinstallateur, Herlev, Dänemark

Lonnie wurde stärker und hat dabei noch abgenommen

„Ich habe während des Trainings bei Fortius Fitness in verschiedenen Partien meines Körpers mehrere Zentimeter Umfang verloren und viele Kilos abgenommen. Es war sehr einfach, den Ernährungsprinzipien zu folgen. Und das Beste: Sie funktionieren sogar :) Obwohl ich weiterhin Wein getrunken und Süßigkeiten gegessen habe!”*

Lonni Ruth Winsløw Henriksen

„Ich habe mich aus mehreren Gründen für Fortius Fitness entschieden. Ein Grund war, dass Fortius Fitness die meisten positiven Erfahrungsberichte von früheren Klienten hat. Es hörte sich fast zu gut an, um wahr zu sein.

Das Studio liegt nah an meinem Wohnort, aber ausschlaggebend für mich war, dass sich die Übungen und das Training nahtlos an meine vorangegangene Reha anschlossen.

Ich brauchte Hilfe, um einen kräftigeren Körper zu bekommen und die Übungen richtig auszuführen. Ich hatte vorher noch nie Krafttraining gemacht, daher war ich auf Unterstützung angewiesen.

Mein übergeordnetes Ziel war es, physisch stärker zu werden, damit ich nach einem Bandscheibenvorfall wieder mit meinen Kindern im Alter von 3 und 4 Jahren spielen konnte.

Die Einweisung vom Trainer war hervorragend. Er konnte alle meine Fragen beantworten, sowohl zur technischen als auch zur physischen Seite des Krafttrainings.

Mein Personal Trainer hat an einer Universität Sport studiert. Das hat ihm bei allen Fragen zum richtigen Bewegungsablauf oder zur korrekten Haltung bei Übungen eine besondere Glaubwürdigkeit verliehen.

Inzwischen mache ich zu Hause ein- bis zweimal die Woche Krafttraining.

Ich hatte früher schon einmal einen Personal Trainer an meiner Seite, allerdings, um andere Ziele zu erreichen – etwa, um eine bestimmte Strecke schnell laufen zu können. Außerdem musste ich damals noch nicht so sehr Rücksicht auf meinen Rücken nehmen.

Ich habe während des Trainings bei Fortius Fitness an verschiedenen Partien meines Körpers mehrere Zentimeter Umfang verloren und viele Kilos abgenommen. Es war sehr einfach, den Ernährungsprinzipien zu folgen. Und das Beste: Sie funktionieren sogar :) Obwohl ich weiterhin Wein getrunken und Süßigkeiten gegessen habe!

Es war sehr motivierend, die Fortschritte zu sehen, obwohl ich nur ein bis zwei Mal die Woche trainiert habe.

Ich hatte mit meinem Trainer eine richtig gute Zeit. Er war nett, rücksichtsvoll und professionell, zum Beispiel, als es darum ging, das richtige Niveau für mich zu finden und mich zu pushen, mehr Stärke zu erlangen.

Ich kann das Programm bei Fortius Fitness wirklich nur empfehlen – insbesondere, wenn man physische Beschwerden hat :)“

Lonnie Ruth Winslow Henriksen – 40 Jahre, Prozessberaterin, København, Dänemark

Kim nahm 20 kg und 80 cm Umfang ab und entdeckte die Freude am Training

„Ich habe über 80 cm weniger Körperumfang, habe meinen Körperfettanteil mehr als halbiert und habe jetzt einen Gewichtsverlust von 20 kg erreicht. Ich schlafe nachts besser und schnarche nicht mehr.*

Kim Nielsen – 47 Jahre, Elektroinstallateur, Køge, Dänemark

* Gesetzlicher Disclaimer: Die erzielten Ergebnisse können von Person zu Person variieren. Die späteren Ergebnisse sind bei Programmbeginn vom Verhältnis zur Grundform, von der körperlichen Konstitution und von der Zusammensetzung von Fett- und Muskelanteil abhängig.