MIT PERSONAL TRAINING ZUM ERFOLG

UM NEUES ZU LERNEN UND DEN HORIZONT ZU ERWEITERN,
BRAUCHT MAN EINE OFFENE DENKWEISE!

Diese Überschrift ist uns besonders wichtig, weil Du beim weiteren Lesen vom Insider viel Neues lernen wirst und auch Deinen Horizont erweitern musst, um Dein Ziel zu erreichen.

Du wirst an Deinem Ziel ankommen! Wenn Du unsere Ratschläge von Anfang bis Ende befolgst, spielt es keine Rolle, auf welchem Niveau Du startest und welchen Hintergrund Du hast.

Du bist bestimmt gespannt und möchtest sofort anfangen.

Bist Du aber eine/r von denen, die schon unzählige Mittel, Methoden, Programme oder Diätpläne ausprobiert haben, um ihren Körper zu verändern, dann bist Du bestimmt auch skeptisch.

Das ist in Ordnung!

Uns ist klar, dass die Informationen, die wir Dir im Insider geben, gegen vieles (oder sogar alles) sprechen, was Du bisher über Sport und Ernährung wusstest. Also all das, was Dich Deinen Zielen nicht näher gebracht hat.

Weil alle diese traditionellen Informationen Dich fehlgeleitet haben?

“Warum sollte das hier funktionieren, wenn alles andere, was ich ausprobiert habe, nicht die Ziele erbracht hat, die mir versprochen wurden – wie viel Willenskraft ich auch hineingesteckt habe?”

Denk daran, wir sind nicht die Typen von Trainern, die mit perfekten Genen geboren sind. Wir waren selber schon frustriert, haben die Hoffnungslosigkeit am eigenen Körper gespürt und den Weg zum Personal Training gefunden.

Wir haben mehr als 25 Jahre Erfahrung mit Personal Training und darin, anderen Menschen zu helfen, ihre Ziele zu erreichen! Was wir Dir erzählen, hat bei über 16.000 Klienten funktioniert – so, wie es auch bei uns Erfolge erzielt hat.

VON SPINDELDÜRR ZU STARKEM PERSONAL TRAINER

Kaspers Reise fing mit dürren Armen und Streichholzbeinen an, und die Vorstellung, ein ärmelloses T-Shirt anzuziehen, war ihm wegen seines Körpers peinlich. Bis Ende 20 waren alle Versuche, Muskelmasse aufzubauen, ohne Erfolg.

So wie Du versuchte er es mit vielen verschiedenen Ernährungsplänen, Nahrungsergänzungsmitteln, Trainingsprogrammen und -geräten. Sein Ziel war es, Gewicht zuzunehmen, aber genau wie beim Thema Abnehmen gibt es auch hier jede Menge Fehlinformationen. Obwohl ihm immer wieder das Blaue vom Himmel versprochen wurde, passierte rein gar nichts. Sein Körper sah aus wie immer, und sein Selbstbewusstsein rutschte in den Keller.

personal training

Er suchte immer weiter nach der einen magischen Lösung, doch je mehr Wissen er sich aneignete, desto frustrierter wurde er über all die gegensätzlichen Aussagen im Dschungel der Fitness-Informationen – bis zu dem Punkt, an dem er keine Lust mehr hatte und das Handtuch werfen wollte.

Das war, kurz bevor er ein neues Kapitel anfing und sich die wissenschaftlichen Grundlagen hinter diesen vielen Ratschlägen genauer anschaute.

Das war der Anfang des Konzepts, das Fortius Fitness heute bei allen Klienten anwendet. Sogar für Klienten, die erfolgreich an Wettkämpfen teilnehmen, ist dieses Konzept geeignet.

SCHMERZFREI UND GESUND STATT ARTHROSE UND FETTPOLSTER

Joan musste feststellen, dass ihr Körper nach vielen Jahren als Kursleiterin in der Fitnessbranche angegriffen war und sie täglich Schmerzen hatte.

Trotz ihres Jobs kämpfte sie mit Mitte 30 mit Fettpolstern – und das, obwohl sie alle Regeln einhielt, die die gängigen Ernährungs- und Fitnessratgeber vorschrieben.

Sie hatte sich eigentlich schon von dem Gedanken verabschiedet, dass ihr Leben anders aussehen könnte, als sie bei Kasper anfing – das war der letzte Versuch.

Dass sie alles, was sie über Sport und Ernährung wusste, auf den Kopf stellen musste, passierte anfangs nicht ohne unzählige Diskussionen.

Für sie war es schwer zu akzeptieren, dass sie als Kursleiterin in der Fitnessbranche jahrelang falsch trainiert und gegessen hatte. Sie musste sich plötzlich auf eine völlig neue Philosophie einstellen.

Doch als sie die ersten Ergebnisse sah und ihre Schmerzen nachließen, hat sie sich der neuen Denkweise geöffnet.

Ausschlaggebend war, dass das Konzept auch in ihrem vollen Alltag Platz fand. Joan war alleinerziehende Mutter von zwei Kindern und hatte kaum Zeit.

private personal trainer

Nachdem Kasper und sie auch privat ein Paar geworden waren, nutzte sie dieses Konzept übrigens auch, um nach der Geburt des gemeinsamen Kindes wieder in Form zu kommen. Das bedeutete, dass sie während der Schwangerschaft weniger Gewicht zunahm und viel schneller zurück zu ihrer alten körperlichen Fitness fand.

Es ist, wie gesagt, wichtig, dass die Methoden einfach, unkompliziert und effektiv sind, unabhängig davon, ob Du Dir einen Körper wünschst, der an Wettkämpfen teilnehmen soll, oder ob Du einfach in Form kommen möchtest.

Ernährung und Sport müssen in Deinen Alltag passen, egal, welches Ziel Du verfolgst. Und es darf auch nicht verboten sein, sich ab und zu ein Stück Kuchen oder einen Feierabenddrink zu gönnen. Die schönen Dinge im Leben dürfen nicht zu kurz kommen.

Wenn wir ehrlich sind: Es macht einfach mehr Spaß, die Zeit mit der Familie und Freunden zu verbringen statt stundenlang hart im Fitnessstudio zu trainieren – das ist bei uns und unserer Familie nicht anders.

Trainer

GLAUBE, HOFFNUNG UND EHRLICHKEIT

Joan hat also ihr Wissen auf den Kopf gestellt. Denn trotz ihrer anfänglichen Skepsis hat sie niemals den Glauben daran verloren, dass sie den gewünschten Körper auch bekommen wird. Der Glaube an Dich selbst ist der entscheidende Faktor, um nicht das Handtuch zu werfen, bevor Du richtig angefangen hast. Und davon können alle Fortius Fitness Trainer und Klienten ein Lied singen.

Du musst daran glauben, dass Du es kannst – auch wenn frühere Versuche fehlgeschlagen sind!

Hör damit auf, Dir selber Vorwürfe zu machen! Es liegt nicht an Dir, sondern an den falschen Lösungswegen, die Du verfolgt hast.

Denn es ist egal,

  • wie lange Du unzufrieden warst.
  • wie viele Diäten, Ernährungs- und Fitnesspläne Du durchgemacht hast.
  • wie viele Stunden Du umsonst hart im Fitnessstudio trainiert hast.
  • wie alt oder jung Du bist oder wie dick oder dünn Du bist.
  • ob Deine ganze Familie spindeldürr oder schwer übergewichtig ist.
  • was Deine Familie Dir immer erzählt hat (dass es in der Familie liegt, übergewichtig zu sein; dass Du von Natur aus kräftig gebaut bist; dass Du nach der Geburt nicht zurück zu Deinem Ursprungsgewicht kommen kannst; dass es so sein soll, dass Du dick oder dünn bist; leb damit; sei zufrieden, dass du so dünn bist.)

Für die meisten Menschen ist es eine einsame Reise, ihren Körper zu verändern. Das Umfeld versteht oft nicht, was Du durchmachst, und legt einem manchmal sogar Steine in den Weg. Es wird einem also nicht gerade leicht gemacht.

Unsere Klienten bekommen, neben der Unterstützung durch das Personal Training, auch Hilfe von Menschen, die sich in einer ähnlichen Situation befinden – in unserem Forum Inner Circle für Klienten. Und diese Hilfe kann im richtigen Moment unglaublich wertvoll sein.

Wenn Du die Erfahrung gemacht hast, dass Dein Umfeld Dich nicht immer versteht, dann findest Du hier Gleichgesinnte.

Der Inner Circle ist ein Ort, in dem Du ehrlich sein kannst und an dem andere ehrlich zu Dir sind. Du kannst Dich mit Leuten austauschen, die gerade dasselbe durchmachen wie Du.

Du wirst es schaffen, sobald Du auf Deinem Weg zum Traumkörper nicht mehr zurückgehalten wirst – von Mythen, falschen Informationen und schlechten Gewohnheiten.

Insider zeigt Dir den Weg!

Bevor wir uns zum letzten Mal mit den Fitnessmythen beschäftigen, müssen wir noch kurz über etwas sehr Grundlegendes reden.

Denn bevor es um Trainingsprogramme und Übungen geht, müssen wir uns anschauen, wie Menschen in der Regel eine Körperveränderung in Angriff nehmen. Da finden sich schon die ersten Ursachen, weshalb unsere Anstrengungen erfolglos bleiben.

Wir fangen mit einem grundlegenden Überblick an, was meist schief läuft, bevor wir uns mit Ernährung und Sport befassen. Darum ist es wichtig, dass Du alles in der Reihenfolge liest, in der Du die Insider-Artikel bekommst.

Wir schauen uns die primären Ursachen für Misserfolge an. Sind die erst einmal beiseite geschafft, ist der Weg frei für die körperliche Veränderung.

Ganz gleich, von wo aus Du startest: Es ist nicht schwierig, etwas für die eigene Gesundheit zu tun und als Bonus einen Traumkörper zu bekommen.

Deswegen lernst Du jetzt Anders und Pia kennen, ehemalige Klienten von Kasper, die die Hoffnung bereits aufgegeben hatten, nachdem sie falsch an ihre körperlichen Herausforderungen herangegangen sind.

Beiden fehlte ein Plan und beide haben Fehler begangen, über die Du in den nächsten Artikeln mehr erfahren wirst. Beide haben den Glauben an sich selbst zurückgewonnen, haben den richtigen Weg gefunden und ihr Ziel erreicht.

Du lernst Anders und Pia kennen, damit Du an ihrem Beispiel siehst, dass jeder sein Ziel erreichen kann.

ANDERS’ GESCHICHTE

Anders hat jahrelang allein gegen sein Übergewicht gekämpft – und immer wieder verloren.

Die Waage zeigte mittlerweile 123 kg an. Das Einzige, was er verloren hatte, war sein Selbstvertrauen und Selbstwertgefühl.

Er hat alles versucht. Schwimmen, Rad fahren und strenge Diäten. Als er Kasper aufsuchte, war er sehr skeptisch.

Er war so skeptisch, dass er nach dem einleitenden und unverbindlichen Gespräch einen ganzen Monat überlegen musste, ob er nun bei Fortius Fitness einsteigt.

Doch er sagte zu und legte ohne Vorbehalte los. Und wie! Anders verlor 30 Kilo Fett und baute 7 Kilo Muskelmasse auf, und das in nur 5 Monaten mit Personal Training.

Am wichtigsten ist Anders aber, dass er fröhlicher und selbstsicherer wurde und dass er jetzt mehr Energie im Alltag hat.

Auf seinem Weg zum Ziel hat er Aufgaben bewältigt, von denen er nicht gedacht hätte, dass er sie schafft. Mit dem Programm von Fortius Fitness hat er jetzt ein Werkzeug, das ihm anhaltende Ergebnisse garantiert.

Pia wollte nicht so viel wie Anders abnehmen. Aber auch sie hat alles versucht, um ihren Skinny-Fat-Körper stärker zu definieren und die letzten Kilos zu verlieren.

PIAS GESCHICHTE

Pia kontaktierte Kasper, um für ihren 30. Geburtstag in Form zu kommen, nachdem sie 6 Monate lang bis zu sechs Mal die Woche erfolglos hart trainiert hatte.

Pia war „skinny fat“, so heißt es, wenn dünne Menschen einen zu hohen Fettanteil haben. Und sie war frustriert.

Es war nur knapp einen Monat bis zu ihrem Geburtstag, als sie bei Kasper anfing. Aber Pia war bereit, hart an sich zu arbeiten.

Es zeigte sich, dass Pia sich falsch ernährt und falsch trainiert hatte, um ihr Ziel zu erreichen. Mit Kaspers Hilfe wurde Pia endlich ihre letzten Kilos los und baute Stärke und Muskelmasse auf, und das in nur 4 Wochen. Sie bekam den definierten Körper, den sie sich zu ihrem Geburtstag gewünscht hatte.

Als Kasper ihren Trainingsplan auf den Kopf stellte, war sich Pia zunächst nicht sicher, ob das alles wie gewünscht funktionieren würde. Doch mit dem neuen Programm verlor sie 6,3 Kilo Fett und baute 1,3 Kilo Muskelmasse auf. Ihre Taille und Hüfte wurden insgesamt 16 cm schmaler.

Obwohl sie die Trainingsdauer reduzierte, steigerte sie ihre Kraft bei allen Übungen um das Doppelte.

DIE POINTE

Und was ist die Pointe dieser Geschichten? Weshalb erzählen wir Dir diese Erfolgsgeschichten von ehemaligen Klienten?

Der Grund für Deine erfolglosen Versuche sind die falschen Werkzeuge!

Insider wird Dir beibringen, zwischen richtigen und falschen Werkzeugen zu unterscheiden.

Du hast in dieser Einführung schon einiges gelernt:

  • Keiner ist dazu gezwungen, mit einem Körper zu leben, mit dem er/sie nicht zufrieden ist.
  • Unser Konzept funktioniert im Alltag – bei ganz normalen Menschen mit einem ganz normalen Leben.
  • Jeder kann nach Rückschlägen und Frustrationen die Hoffnung wiederfinden.

Jetzt bist Du bereit, den nächsten Schritt in Richtung Ziel zu gehen und Dich damit auseinander zu setzen, was Du machen musst, um Deinen Körper zu verändern.

Morgen fangen wir an – Viel Erfolg!

Natalie und Björn
Personal Trainer und Mitinhaber Fortius Fitness Blankense

PS: Hier ist der Link zu unserer Referenzseite. Hier kannst Du Anders’ und Pias Videos während der Gewichtsabnahme sehen. Du kannst Dich auch von unseren früheren Klienten inspirieren lassen und Dich schon einmal darauf freuen, was geschieht, wenn Du unsere Ratschläge annimmst.